Bild des Weins

Ch. Cheval-Blanc - 1er Grand Cru Classé A

  • 97424
  • Holzkiste (3)
  • 75 cl
  • Note Dr. José Vouillamoz : 95-96/100
  • Note Yves Beck : 96-98/100
Degustationsnotiz

Nachdem mehrere Jahre lang der Merlot die Assemblage dominierte, kehrt man zum klassischen Stil des Cheval-Blanc zurück, mit einer Dominanz von Cabernet Franc. Die alten Reben verleihen dem Wein seine Gradlinigkeit, die jungen dagegen den Schmelz. Noch sehr verschlossen, enthüllt er nach Belüftung Noten von Veilchen und Himbeeren. Der Gaumen ist sehr geschmeidig, mit feinen, dichten Tanninen, die den ganzen Gaumen füllen, gradlinig und ernsthaft. Ein sehr saftiger Wein mit Röstnoten im Finale. Er ist noch ein wenig streng, aber kein bisschen rau – es wartet eine schöne Zukunft auf ihn.