Bild des Weins

Ch. Cos d'Estournel - 2ème Grand Cru Classé

  • 96804
  • Holzkiste (3)
  • 75 cl
  • Note Dr. José Vouillamoz : 94/100
  • Note Yves Beck : 97-98/100
Degustationsnotiz

Die Nase, streng und ernsthaft, bietet Aromen von Weihrauch, getrocknetem Tabak und orientalischen Gewürzen, was sehr typisch ist für den Erstwein von Cos d’Estournel. Die Fülle im Gaumen ist beeindruckend, aber voller Finesse, mit sehr dichten Tanninen, die wie kleine Soldaten in Reih und Glied stehen, bereit, die Zeit anzugreifen. Die Textur ist seidig und von bemerkenswerter Finesse. Ein Wein von grosser Persönlichkeit, noch etwas vom Ausbau geprägt und ohne unbedingt schon in zartester Jugend gefallen zu wollen. Er ist gemacht für eine lange Lagerung. Im Moment wirkt er noch etwas monolithisch, aber von schönem Gleichgewicht.